Fledermaus gefunden? Bitte direkt bei uns melden!

‼️?Momentan werden wieder vermehrt erschöpfte Fledermäuse aufgefunden, die nach dem langen Winterschlaf aufgrund der Kälte der letzten Wochen zu wenig Insekten finden, um richtig durchstarten zu können. Aus aktuellem Anlass eine wichtige Bitte an Euch: Bitte meldet Euch DIREKT, wenn Ihr eine Fledermaus findet und bringt uns das Tier vorbei – oftmals zählt jede Minute, damit die Fledermaus eine echte Chance hat! Es ist uns leider nicht möglich, neben unseren Vollzeit-Jobs und der Pflege unserer Schützlinge die Tiere auch noch abzuholen. Fledermaus NRW ist ein ehrenamtliches Projekt, in das wir unsere komplette Freizeit investieren. Bitte unterstützt den Fledermausschutz, indem Ihr schnell reagiert und auch bereit seid, die Tiere in die nächste fachkundige Fledermaus-Station zu bringen oder den Transport zu organisieren! ?
Lieben Dank, Euer Team von Fledermaus NRW?‼️

?Das Bild dieser knuffigen Zwergfledermaus dient nur der Aufmerksamkeit?

Unbekannte demolieren Fledermausquartier

Es macht uns so traurig und wütend … Wie auch wir, leiden Fledermäuse unter Wohnungsnot. Insbesondere geeignete Winterquartiere werden immer seltener. Nur weil irgendwelche selbsternannte Abenteurer meinen, es gäbe in abgesperrten Bereichen noch etwas zu entdecken, werden die Fledermäuse in ihrem Winterschlaf gestört. Jedes unnötige Aufwachen lässt die Überlebenschancen der Fledermäuse sinken – insbesondere in diesem kalten Frühjahr ?

https://www.ksta.de/region/rhein-sieg-bonn/bonn/fledermaeuse-in-bonn-unbekannte-demolieren-quartier-mutwillig-38363462

Die Evolution der Fledermäuse ?

Fledermäuse gibt es seit 52 Millionen Jahren! ?
Mehr zur Evolution der faszinierenden Flattertiere erfahrt Ihr von Dr. Andreas Müller, dem Biologen in unserem Team. Künftig erfahrt Ihr in „Andi´s Science Corner“ auf unserer Website wissenschaftlich-wunderbares rund um die fliegenden Säugetiere!
Zum Artikel: http://www.fledermaus.nrw/2021/04/19/millionen-jahre-aelter-als-der-mensch-evolution-der-fledertiere/

❤️? Krümel ?❤️

Kaum zu glauben – aber auf allen drei Bildern ist die gleiche Fledermaus zu sehen! Mückenfledermaus-Mann Krümel wurde Anfang November gefunden – geschwächt und den Pelz mit einer undefinierbaren, nicht wasserlöslichen und giftigen Substanz verklebt. Es war eine langwierige Reinigungs-Prozedur, die der Kleine tapfer mitgemacht hat. Nach wenigen Tagen begannen große Teile seiner Flughäute abzusterben, da er einen Teil des aufgenommenen Giftes über diese ausgeschieden hat. Wir haben während der ganzen Zeit, in der Krümel gepflegt haben, fest daran geglaubt, dass er wieder fit wird. Der kleine Kämpfer hat alles gegeben, um wieder gesund zu werden und hat die schwierigen Monate bravourös gemeistert ❤️ Er fliegt wieder wie ein junger Gott, hat einen prächtigen Pelz und ein richtig gutes Gewicht ? In den nächsten Wochen, sobald wieder ausreichend Insekten fliegen und Krümel somit einen reich gedeckten Tisch vorfindet, entlassen wir ihn wieder zurück in die Freiheit! Fotos (von links nach rechts): Krümel im November, zwischendrin und heute ??

Nach der Reinigungsprozedur im November
Krümel im Januar
Krümel heute

?Ihr wollt die ehrenamtliche Arbeit von Fledermaus.NRW unterstützen?
? Hier geht es zu unserer Amazon-Wunschliste: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/13C8HS8VPCDBK?ref_=wl_share

#teamfledermausnrw

#savethebats

Happy Halloween

?? Mit diesen Bildern von Elli wünscht Euch das Team von Fledermaus NRW Happy Halloween ??

Elli kam mit weißem Fell bei uns in der Station zur Welt! Ihr Pelz ist mit der Zeit „nachgedunkelt“ und sie flattert jetzt mit den anderen ausgewilderten Pfleglingen dieses Jahres glücklich durch die Nacht ❤️?

*** WICHTIG: Fledermäuse sind kleine fragile Lebewesen und KEINE Haustiere – das Team von Fledermaus NRW ist für den Umgang mit diesen Tieren ausgebildet, geimpft sowie bei den zuständigen Behörden angemeldet! ***

#savethebats

Zweifarbfledermaus Jacky

?❤️ Diese wunderschöne Dame ist Jacky, eine Zweifarbfledermaus, die vor circa zwei Wochen verletzt in einem Düsseldorfer Garten gefunden wurde. Inzwischen hat sie sich schon wieder sehr gut erholt und wird jeden Tag lebhafter ???Zweifarbfledermäuse sind in NRW wirklich sehr selten! Auf Observation.org gibt es bisher nur 14 Einträge – zwei davon sind von unserer Station ??

Neuzugang in der Fledermausstation!

Neuzugang in der Fledermausstation!
Freddy und Benny (beide Katzenopfer) sind neu bei uns angekommen, um wieder ganz gesund zu werden! Die beiden Zwergfledermaus-Herren erholen sich jeden Tag ein bisschen mehr und fressen schon selbstständig Mehlwürmer ???
Sie werden einige Wochen brauchen, um wieder fit zu werden, doch dann geht es zurück in die Natur ?

*** ACHTUNG:
Fledermäuse sind kleine und fragile Lebewesen! Fledermäuse sind KEINE Haustiere – das Team von Fledermaus NRW ist für den Umgang mit diesen Tieren ausgebildet, geimpft sowie bei den zuständigen Behörden angemeldet! ***